Friedrich-Bödecker-Kreis für Thüringen e.V. - FBK für Thüringen e.V. - Erfurt - fbk-thueringen.de
Friedrich-Bödecker-Kreis für Thüringen e.V.

Buchlöwe 2010

24.02.2010 - 18:40:16 von Ellen Scherzer (Kommentare: 0)

Ein Schreibwettbewerb für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre

Thüringer Buchlöwe 2010 Schreibwettbewerb für junge Leute bis 14 Jahre

Gruselgeschichten

Wenn die Turmuhr um Mitternacht zwölfmal schlägt und die Geisterstunde beginnt, ist es für all die schaurigen Gestalten Zeit, aus ihren dunklen Löchern, ihren alten Gemächern, Kellern oder Gruften zu steigen, um den Menschen das Gruseln zu lehren. Wenn ihr ganz genau hinschaut, könnt ihr sie sehen, die durchscheinenden Geister und Schlossgespenster, die nachts umherstreifen auf der Suche nach frischem Blut. Im Wald trifft man sogar, wenn man unvorsichtig ist, auch mal auf einen gefährlichen Werwolf oder andere haarige Monster. - Gruselig kann es auch am helllichten Tag werden, z. B. wenn eine dicke schwarze Spinne ihre langen Beine nach euch ausstreckt, wenn plötzlich ein zähnefletschender Hund vor euch steht oder wenn es draußen gewittert, die Blitze zucken und das Donnergrollen wie das Knurren eines wilden Tieres klingt. Und dann natürlich vor dem Tod, davor dass sich die Eltern scheiden lassen oder dass es Krieg geben könnte, hat man Angst. Doch auch Gespenster und andere Gruselgestalten fürchten sich - manche vor dem Tageslicht, manche davor, dass ihr ihnen mitten ins Gesicht lacht, anstatt vor Schreck zu zittern.

Schreibt, was macht euch oder euren Freunden so weiche Knie, dass selbst ein Wackelpudding daneben ziemlich ärmlich aussehen würde? Was bereitet euch so richtig stoppelige Gänsehaut? Dem Buchlöwen ist schon lange kein Schauer mehr über den Rücken gelaufen. "Ach, wenn es mir nur gruselte!", bittet der Thüringer Buchlöwe. Könnt ihr ihm dabei helfen? Zum Thema können ein oder zwei Geschichten mit jeweils bis zu drei Schreibmaschinenseiten Text (= pro Seite 30 Zeilen à 60 Anschläge, das entspricht ca. 5400 Zeichen mit Leerzeichen) oder drei Gedichte eingereicht werden. Natürlich freut sich der Buchlöwe auch über gut leserliche handschriftliche Texte und auch über Illustrationen, wenn diese von euch selbst angefertigt sind.

Einsendeschluss ist der 31.07.2010

Teilnehmen können Mädchen und Jungen, die am diesem Tag noch keine 15 Jahre alt sind. Für Schülerinnen und Schüler der Grundschule im Schulamtsbereich Weimar wird im Februar der "Weimarer Buchlöwe" von der Kulturdirektion der Stadt Weimar und der Stadtbücherei Weimar ausgeschrieben.

Näheres unter stadtbibo-weimar.de

Rückfragen und Einsendungen an:

Literarische Gesellschaft Thüringen e.V.
Thüringer Buchlöwe 2010
Marktstraße 2-4
99423 Weimar
Telefon: (03643) 776699
Telefax: (03643) 776866
E-Mail: literarische-gesellschaft@t-online.de

Der Thüringer Buchlöwe ist ein Schreibwettbewerb der Literarischen Gesellschaft Thüringen e.V.

Zurück

Einen Kommentar schreiben