Friedrich-Bödecker-Kreis für Thüringen e.V. - FBK für Thüringen e.V. - Erfurt - fbk-thueringen.de
Friedrich-Bödecker-Kreis für Thüringen e.V.
Home > Autorinnen und Autoren > Anne Gallinat

Anne Gallinat

Sylvester-Lieb-Straße 1
07318 Saalfeld
Telefon: (03671) 516642
E-Mail: annegallinat@web.de

Biografisches

Geboren 1965 in Potsdam-Babelsberg. Studium an der Hochschule für Film und Fernsehen in der Fachrichtung Filmwissenschaften und Dramaturgie. Diplom 1990. Danach verschiedene Tätigkeiten u. a. im Filmmuseum Potsdam, im Spielhaus Richtersche Villa Rudolstadt sowie als Stadtführerin. Seit 1999 als freiberufliche Autorin tätig. Leitet eine Schreibwerkstatt in Saalfeld und gelegentlich Schreibkurse am Gymnasium und der Kreisvolkshochschule Saalfeld-Rudolstadt. Zudem Durchführung von Projekten mit Schülern am Stadtmuseum Saalfeld.
Vorsitzende des Verbandes deutscher Schriftsteller in Thüringen.

Bibliografie

"Fidel Schnidel Lumpensack", Kinderbuch ab 8 Jahren, Manuela Kinzel Verlag Dessau, 2003.

"Der blutrote Ahornbaum", Roman, Wiesenburg Verlag Schweinfurt, 2004.

"Straßenhändler", Kinderbuch ab 10 Jahren, Wagner Verlag Gelnhausen, 2005.

"Märchenzauber für die Grundschule", Märchenstücke für Grundschulklassen, Auer Verlag Donauwörth, 2006.

"Hannes Bistro", Roman, Greifenverlag zu Rudolstadt & Berlin, 2010.

"Die Geschichte von Louis Kann - Nicht", (illustriert von Marga Lenz), Anthologie "Paula in der Aula", Hrsg. FBK für Thüringen e.V., dorise-Verlag 2010.

"Honigtau", Anthologie "Bis bald im Wald" KLAK Verlag 2015


Themenangebot

Die beiden Kinderbücher "Fidel Schnidel Lumpensack" und "Straßenhändler" sind prinzipiell für die Grundschule geeignet. Die ideale Altersgruppe sind Kinder von 8 bis 11 Jahren. Die Autorin bezieht die Schüler in die Lesung mit ein. Im zweiten Teil der Lesung gestalten die Kinder eine der vorgelesenen Textpassagen szenisch als Stegreifspiel nach.


 



(Anmerkungen schreiben: Nur für registrierte Mitglieder möglich.)

Zurück