Friedrich-Bödecker-Kreis für Thüringen e.V. - FBK für Thüringen e.V. - Erfurt - fbk-thueringen.de
Friedrich-Bödecker-Kreis für Thüringen e.V.
Home > Autorinnen und Autoren > Gisela Rein

Gisela Rein

Straße der Einheit 20
07924 Ziegenrück
Telefon: (036483) 20340

Fax: (036483) 20385

E-Mail: verlag.espero@t-online.de

Biografisches

Geboren 1938 in Nordhausen, Damenschneiderin, Mutter von 4 Kindern, Fernstudium zur Erzieherin mit Unterstufenlehrbefähigung, 25 Jahre im Schuldienst in Nordhausen und Erfurt bis 1988 tätig, Mitglied im „Zirkel Schreibender, Anna Seghers“ Erfurt, ab 1992 Mitglied im Freien Deutschen Autorenverband, Vorstandsmitglied im LV Thüringen, Rentnerin, freischaffend, Leiterin des Espero -Verlags Ziegenrück.

Bibliografie

“Falkenflug – eine verlorene Jugend in der DDR“, Tatsachenroman. Vom Sozialismusglauben zum Staatsfeind, Mitautor Claus Irmscher (für 9. und 10. Klassen),2. Auflage, 2008.

 

“Streifzüge durch Süd-Ungarn“, Mitautorin einer Reise-Reportage von
Claus Irmscher, Espero- Verlag Ziegenrück (ab 16 Jahre), 2002.

 

“Franz und die Fee“, Espero-Verlag Ziegenrück (Kinderbuch für Unterstufe), 2004.

 

“Der steinerne Mann – Johanna und der Junker“, zwei erotische Kunstmärchen, ab 10 Jahre, 2004.

 

“Abenteuer Erfurt“, Roman über die Zeit nach 1989 (ab 16 Jahre), Mitautorin von Claus Irmscher.

 

“Hinter dem Horizont“, Erzählungen, Berichte, Essays, Reales und Fantastisches aus 2 Jahrzehnten, ab 16 Jahre, 2012.

 

“Hundert alte Lieder, die es wert sind, bewahrt zu werden“, 2012.

 

"Abenteuer Erfurt- Roman über Leben und Glück nach 89“, von Claus Irmscher, mit
G. Rein, Espero-Verlag, 2011.

 

"Gretchen die griechische Landschildkröte", Textbeitrag Projekt: "Oma, schenk mir eine Geschichte", für gleichnamige CD, FBK für Thüringen e.V., 2009.

 

"Woher kommen die Enten?", (illustriert von Frank Ruprecht), Anthologie "Paula in der Aula", Hrsg. FBK für Thüringen e.V., dorise-Verlag (geeignet für Grundschüler), 2010.

 


Themenangebot

Die Autorin liest für Jugendliche ab 15 Jahre und für Erwachsene aus ihrem Buch "Falkenflug". Für Vorschul- und jüngere Schulkinder bietet sie Lesungen und Gespräche aus ihrem Kinderbuch  "Franz und die Fee" und die Geschichte "Gretchen, die griechische Landschildkröte" an. Möglich sind außerdem gemeinsame literarische Veranstaltungen mit Claus Irmscher zu verschiedenen Themen, so z. B. "Wintergeschichten zur Weihnachtszeit", Geschichten aus DDR-Zeiten aus ihrem Buch "Hinter dem Horizont geht's weiter", Auszüge aus dem gemeinsamen Buch "Streifzüge durch Südungarn" oder humorvolle Geschichten aus dem in Vorbereitung befindlichen Buch "Mein Abenteuer Erfurt". Absprache bitte mit der Autorin.

Homepage

espero-verlag.de


 



(Anmerkungen schreiben: Nur für registrierte Mitglieder möglich.)

Zurück