Friedrich-Bödecker-Kreis für Thüringen e.V. - FBK für Thüringen e.V. - Erfurt - fbk-thueringen.de
Friedrich-Bödecker-Kreis für Thüringen e.V.
Home > Autorinnen und Autoren > Poetry Slammer im FBK für Thüringen e.V.

Poetry Slam

ist eine moderne Form des literarischen Wettstreits, bei der jeder Autor zwischen fünf bis zehn Minuten Zeit hat, um seine Texte vorzutragen und die Rezipienten davon zu überzeugen, dass er der Beste ist. Schließlich wird am Ende von den Gästen durch Beifall, Stimmzettel oder Punktevergabe entschieden, welcher Künstler die gelungensten Texte vortragen konnte.

In Chicago gab es die ersten Slams 1986 und auch deutsche Städte boten bald Bühnen für das literarische Kräftemessen. Thüringen kann jedoch noch nicht auf eine Tradition zurückschauen, wie andere Bundesländer, in denen seit Jahren lokale Sieger, aber auch Landesmeister gekürt werden. Erst seit kurzer Zeit erfreut sich Poetry Slam auch hier wachsender Begeisterung, spricht vor allem junge Leute an und kann sie wieder für Literatur begeistern.

 

Slam Poeten im Friedrich-Bödecker-Kreis für Thüringen e.V.

Andreas In der Au

AIDA sammelte zahlreiche Erfahrungen in den Bereichen Präsenz, Publikumskontakt und Intonation und gibt diese in Workshops weiter

Weiterlesen …

Matthias Klaß

Poetry Slammer, Autor und Videofilmer. Führt Workshops für kreatives Schreiben durch

Weiterlesen …